Normen Odenthal

Normen Odenthal

Journalist, Moderator, Asienkorrespondent und Leiter des ZDF-Studios Singapur

Das ZDF-Studio in Singapur ist zuständig für die Berichterstattung aus dem süd- und südostasiatischen Raum: Singapur, Malaysia, Indonesien, Brunei, Papua-Neuguinea, Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos, Myanmar, Indien, Bangladesch, Nepal, Bhutan, Pakistan, Australien, Neuseeland, Ost-Timor, Sri Lanka und dem Südpazifik. Mit Nachrichten, Reportagen, Hintergrundberichten und Analysen liefert das Studio Beiträge für das ZDF.

Biografie:

1972 geboren in Wolfenbüttel, Niedersachsen
Studium der Politik, der Publizistik, der Volkswirtschaftslehre und des Öffentliches Rechts in Göttingen und Bristol, Großbritannien
Zeitungsvolontariat und Besuch der Berliner Journalistenschule

seit 2000 beim ZDF tätig, zunächst für die Sendung "heute in Europa", später für das "auslandsjournal". Danach Wechsel in den aktuellen ZDF-Reporterpool. Im Anschluss Einsätze in Kriegs- und Krisengebieten und Vertretungen der Auslandskorrespondenten in verschiedenen ZDF-Studios. Daneben Moderation im "ZDF-Morgenmagazin"

2005 - 2014 Moderation der ZDF-Sendung "heute nacht"

2014 - 2016 Moderation der "heute"-Sendungen im Nachmittagsprogramm und an Wochenenden

seit 2016 Leiter des ZDF-Studios Singapur